Omnibusdach – ALU/PUAL

Branche: Automobil  |  Material: Aluminium/PUAL |  Maschine:  G-S-F/M
Sandwichbauteil bestehend aus dünnen Aluminiumplatten mit Polyurethan-Füllung
und Aluminiumprofilen

Vorteile

  • Die Anlage wurde für die Bearbeitung von 2 unterschiedlichen Materialien konzipiert. Für die Bearbeitung von konkaven Sandwichbauteile aus PUAL mit anschließender Bearbeitung  der Außenkanten im Aluminiumprofil
  • Staubgeschützte Linearachsen für hohe Lebensdauer
  • Werkstückdimensionen von 1.000 x 800 x 400 bis 20.000 × 3.200 × 1.500mm können rundherum im 5-Achsmodus simultan bearbeitet werden

Mittels High-Speed-Fräswerkzeugen und der Minimal-Mengen-Schmierung von HG werden im Profilbereich diverse Ausfräsungen, Löcher oder Taschen gefräst. Im Vorfeld kann der gesamte Maschinentisch mit den extra von HG entwickelten 3D Vakuumspannsystemen und einem an der Maschine befestigten Laser-Pointer eingestellt werden. Nach der mechanischen Bearbeitung wird ein Marker aus dem Werkzeugmagazin eingewechselt und es werden diverse Linien auf den Dachpaneelen markiert. Das Bauteil geht nach der HG-Maschine direkt in die Endmontage über, wo dann diverse weitere Arbeiten durchgeführt werden. Die HG-Maschine erfüllt somit nicht nur die mechanische Bearbeitung, sie dient zusätzlich noch zu einer erheblichen Montage-Erleichterung im Folgeschritt.

Bearbeitung Omnisbusdach

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Befräsung von Aluminiumprofilen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ausschnittbefräsung
Sandwichbauteil bestehend aus dünnen Aluminiumplatten mit Polyurethan-Füllung

Befräsung Aluprofil

Bearbeitung Sandwichplatte

Menü
ProduktfinderFinden Sie Ihre passende Maschine.
Kontakt
+49 82 41 96 08 0