Wir bauen IHRE

CNC-Bearbeitungsmaschine

Von der Konzeption bis zur fertigen Maschine – alles aus einer Hand

Beratung Konzeption

Planung Konstruktion

Fertigung Montage

Übergabe Inbetriebnahme

Nachbetreuung Service

Weltweit Zuhause

Als Hersteller von Fräsmaschinen, Schneidanlagen, Wasserstrahlschneidanlagen und Vorrichtungen, die weltweit im Einsatz sind, steht der Name HG GRIMME für zukunftsweisendes Engineering, für hoch präzise Technologien, für langlebige kompakte Hightech-Maschinen sowie für individuelle Konfigurationen, bestückt mit CAD/CAM Programmen.
Wir bauen leistungsstarke, innovative Anlagen für die hochrationelle Bearbeitung von Kunststoffen und Verbundwerkstoffen. Mit Modifikationen eignen sich unsere Systeme darüber hinaus für die Bearbeitung von Aluminium, Holz und anderen Werkstoffen.

Standardmaschinen

In mehr als drei Jahrzehnten hat HG GRIMME ein weitläufiges Programm an Standardmaschinen entwickelt, gebaut und weltweit ausgeliefert. Zum größten Teil sind die Anlagen im Baukastensystem zusammengefügt, in welchem für jeden Kunden das passende Grundkonzept zu finden ist.

Individuelle Maschinen

Sollte auf den ersten Blick nicht genau das Passende für Sie zu finden sein, können unsere Fachberater mit Ihnen gemeinsam, Ihre individuellen Anpassungen an den Standardmaschinen konfigurieren. In diesem Sektor sehen wir unsere Leidenschaft, die auch unseren HG-Slogan verkörpert.
„Wir finden innovative und kundenspezifische Lösungen.“

Bauteilvorrichtungen - Programmierung

Auch im Segment Fräsvorrichtungsbau profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserer kompetenten Beratung. Unser hausinternes Team für Vorrichtungsbau entwickelt, konstruiert und fertigt für Sie die beste Lösung, die Ihnen eine qualitativ hochwertige und rationelle Bearbeitung auf Ihrer Maschine ermöglicht.

Standardmaschinen + individuelle Maschinen + Bauteilaufnahmen (Fräsaufnahmen/Programmierung)

Kunststoffe
Verbundwerkstoffe
Modellbauwerkstoffe
Aluminium

Über 30 Jahre Erfahrung

Die Erfolgsgeschichte begann im Jahr 1987, als der Visionär Wolfgang Grimme eine individuelle und kompakte 5-Achs-Fräsmaschine konstruierte und baute. Dieser Prototyp und die daraus erzielten Ergebnisse, begleitet von stetigen Optimierungszyklen, lösten den Startschuss für die Unternehmensgründung aus. Das Unternehmen hat sich mit mittlerweile über 80 Mitarbeitern in ein erfolgreiches Familienunternehmen in zweiter Generation entwickelt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Menü
ProduktfinderFinden Sie Ihre passende Maschine.
Kontakt
+49 82 41 96 08 0